Auf dem neuesten Stand der Technik

Die Texelbahn ist die Symbiose von Sicherheit, Komfort und Ästhetik. Die Technik, die hinter dieser modernen Seilbahn steckt, hat nicht nur grundlegende Sicherheitskriterien ins Auge gefasst. Geschwindigkeit und Geräumigkeit machen den Komfort aus – die harmonische Eingliederung von Farben und Strukturen der Kabinen und der Tal- und Bergstationen die Ästhetik.

>>Texelbahn Film

 

Technische Daten
Pendelbahn mit 2 Kabinen 25 Pers.
Antrieb in der Talstation, auf Meereshöhe von 633 m
Höhenunterschied zwischen den Stationen 911 m
Schräge Länge 1656 m
Größte Fahrbahnneigung 100%
Masse der Nutzlast 25 Personen 2000 kg
Masse des vollbesetzten Rettungsfahrzeugs 1880 kg
Zugseilspannung in der Talstation 99.000 kg
Tragseile vollverschlossen 46 mm
Oberes Zugseil Redmont 7K22mm
Unteres Zugseil Redmont 7K20mm
Rettungsseil Seale 14 mm
Telefonseil Herkules 16 mm
Nennleistung des elektrischen Hauptantriebs 180 kW
Nennleistung des elektrohydraulischen Notantriebs 100 kW
Fahrgeschwindigkeit mit dem Hauptantrieb 7.0 m/s
Fahrgeschwindigkeit mit dem Notantrieb 2.0 m/s
Fahrgeschwindigkeit mit dem Rettungsantrieb 2.9 m/s
Förderleistung pro Stunde und Richtung 280 Pers.